Lightmedium #4 – Na denn prost!

In der Sendung vom 16. Oktober haben wir uns dem Thema Alkohol gewidmet – frei von Grönemeyer und Bommerlunder. Neben einem selbstkritischen Blick auf unser eigenes Trinkverhalten haben wir festgestellt, dass die BVG auf Mario-Barth-Humor abfährt und Eskapismus auch mit Mango-Lassi möglich ist.

Mit Peter von den Anonymen Alkoholikern sprachen wir über Ursachen von Alkoholismus. Er erzählte, welche Maßnahmen ergriffen werden, um Betroffenen bei der Abkehr vom Alkohol zu helfen.

PLAYLIST
Amy Winehouse – Rehab
Randy Newman – Guilty
The Coup & Justin Sane – Your Parents‘ Cocaine
Eric Burdon & the Animals – Good Times
Kendrick Lamar – Swimming Pools
Alligatoah – Problem mit Alkohol
Janis Joplin – What Good Can Drinkin‘ Do
Thin Lizzy – Whiskey in the Jar

INFORMATIONEN
Anonyme Alkoholiker: +49 8731 32573 12,
erste-hilfekontakt@anonyme-alkoholiker.de
Übersicht Beratungsstellen aus Berlin

Share Button

Lightmedium #3 – Zum Tag der ersten Liebe

Der 18. September ist inoffizieller First Love Day in den USA. Weil wir finden, dieser Tag sollte weltweit mehr Beachtung finden, haben wir uns über viele erste Lieben unterhalten, samt alten Tagebucheinträgen und der Feststellung, dass die erste Liebe ebenso riskant ist wie es einst der Aktienhandel am Neuen Markt war.

Fingerstyle-Gitarrist Pan Chimzee spielte live ein Stück ohne Titel und später seine Komposition des Bob-Marley-Klassikers „No Woman No Cry“ – unterstützt von Andreas Riedel (Taken by the Sea) an der Trompete und der Lightmedium-Combo an Querflöte, Ukulele und Glockenspiel.

PLAYLIST
The Beatles – Love is All You Need
Mavi Isiklar – Aşk Çiçeği
Kanye West – My Mama
Francoise Hardy – Le temps de l’amour
John Miles – Music
Pan Chimzee – Ohne Titel (LIVE)
Derek & the Dominos – Why has Love got to be so Bad?
Adriano Celentano – Chi non lavora non fa l’amore

PERLE VOR DIE SÄUE
Pan Chimzee & Lightmedium-Allstars – No Woman No Cry (LIVE)

UNSERE GÄSTE
Pan Chimzee: Releases, Shows & Booking
Taken by the Sea: Infos & Termine

Share Button

Flattr this!

Vorschau: Liebe am 18. September

Seit 2015 ist der 18. September in den USA inoffizieller First Love Day. Anders als etwa der Jogginghosen-Tag hat sich der Tag der ersten Liebe bislang nicht international durchgesetzt. Wir wollen das ändern und sprechen in der kommenden Ausgabe über die erste Liebe: zu Menschen, zu Dingen, zur Musik.

Der Gitarren-Percussionist Pan Chimzee schaut zum Musizieren vorbei und vielleicht greift auch die Lightmedium-Combo zu ihren Instrumenten.

Mittwoch (18. September) von 20 bis 21 Uhr aus dem Studio Ansage. Empfangbar über UKW auf 88,4 (Berlin), 90,7 (Potsdam) und weltweit im Livestream.

Share Button

Flattr this!

Don’t call it a Comeback: Lightmedium geht ins Radio – live auf UKW 88,4

Schluss mit Pause: Am 17. Juli startet Lightmedium auf 88,4, der Frequenz der Freien Radios Berlin Brandenburg.

Jeweils am 3. Mittwoch des Monats sprechen wir von 20 bis 21 Uhr über die Kuriositäten der Stadt und die Eigenheiten ihrer BewohnerInnen. Mit Gästen und Musik, live aus dem Studio Ansage.

Über UKW auf 88,4 (Berlin), 90,7 (Potsdam) und weltweit im Livestream.

Share Button

Flattr this!